Informatives

Empfehlenswerte Links

Aktuell

So schützen wir uns / So wird das Coronavirus hauptsächlich übertragen

Über die Hände: Ansteckende Tröpfchen aus Husten und Niesen können sich an den Händen befinden. Sie gelangen an Mund, Nase oder Augen, wenn man diese berührt.

Darum ist es wichtig die Hände gründlich (30 Sek.) mit Seife waschen.
Um die Keimzahl an Schleimhäuten zu verringern, wäre es auch förderlich, oft ein paar Schluck Wasser zu trinken, die Nase zu spülen und die Schleimhäute mit genügend Vitaminen zu versorgen. Gut befeuchtete Schleimhäute können Eindringlinge besser raus befördern.

Was es sonst noch gibt

 

Die Wahrheit über Homöopathie
Hier finden Sie eine spannende Doku über die Homöopathie. 

Buch natürliche Heilmittel

Bei meinen "Geheimtipps" beziehe ich mich auf dieses wertvolle Buch.

HVS

Homöopathie Verband Schweiz

 

EMR

Erfahrungsmedizinisches Register

 

EMindex, ErfahrungsMedizinischer Index
Das Erfahrungsmedizinisches Register verleiht das EMR-Qualitätslabel an Therapeutinnen und Therapeuten, die komplementärmedizinisch in der Schweiz tätig sind.

 

Groma.ch... rund um die Homöopathie
Interessante Linksammlung zur Homöopathie

 

SkHZ
Schule für klassische Homöopathie Zürich

 
 

Praxis für klassische Homöopathie
Mira Shanmugam

Steinenvorstadt 8

4051 Basel

Tel. +4178/656 34 42

  • Facebook
  • Instagram